Ideenliste

Verweise auf die Infoartikel in Produkten

→ ich zumindest schaue info-Icons selten an. Wenn ich dagegen bei einem Lüfter und/oder in der Suche nach Lüftern einen Hinweis bekäme „häufige Fragen“, „das brauchst du auch“ oder „wie komme ich auf die richtige Größe“ ist das ansprechender. Dann bräuchte es die einzelnene Hinweise in den Produkten auch nicht mehr (soweit ich das gesehen habe, steht bei manchen Lüftern eine Größenempfehlung und bei anderen nicht - alternativ die Infos auch überall einstellen).

Informationen über Lautstärke

→ Ich weiß von dem Video von 2019 und dem Filter für Lautstärke in der Produktsuche, aber zu den Filtern wäre eine entsprechende Angabe über die Lautstärke bei wenigstens einem Referenzzelt hilfreich. Ich persönlich (und werde nicht der einzige sein) brauche wegen Home office sowie Lernen und einer anderen Person in dem Zimmer in etwa das Niveau, das ihr in dem Video ansprecht: Seine Hand vor den Schlauch halten können und überrascht sein, dass etwas kommt. Bei Ventilatoren das Selbe. Bei dem Secret Jardin Monkey Fan steht es zB da, bei Anderen nicht.

Q&A in den Produkten

→ Ihr könntet - wie Amazon - in den Produkten die Fragen und Antworten anzeigen. Das spart langfrisitg sicher Arbeit und hilft späteren Kunden, schneller an Informationen zu kommen.

weiße Fläche links nutzen

→ In den Produktlisten ist links einfach eine freie Fläche. Vielleicht alle nach links verschieben und mehr anzeigen, eine Sidebar einfügen oder die oben angesprochenen Infos hier anschaulich einbauen.

Preisgarantie

→ Völlige Entscheidung des jeweiligen Unternehmers, aber sowohl von Kunden- als auch Unternehmerseite halte ich die Möglichkeit, ein günstigeres Angebot nachzuweisen, um ein entsprechendes Angebot abzugeben für sinnvoll. Growguru geht so ein Verkauf nicht durch die Lappen und der Preisbewusste Kunde muss nicht bei unterschiedlichen Shops bestellen. In vielen Fällen seid ihr ohnehin schon die Günstigsten. Hilft vielleicht auch, um sich selbst aktuell zu halten, was Marktwerte angeht.

Merch

→ meiner Erfahrung nach handelt es sich bei vielen Konsumenten und entsprechend sicher auch Growern um Menschen, die sich ziemlich mit dem Thema identifizieren. Nutzt das doch. Sowohl mehr, als auch weniger subtil. Das Handtuch ist schon kreativer als die durchschnittlichen Shirts, aber da geht bestimmt noch mehr. Gerade jetzt im Hype der Legalisierung.

Stilkritik an Videos

→ Die Videos sind inhaltlich gut und euer Team scheint sympathisch. Die Aufbereitung hat für mich aber immer etwas von Schulvorträgen. Bringt das vielleicht von der Aufmachung mehr rüber, als würdet ihr es einem Freund erzählen. Vielleicht einen entsprechenden Influencer oder schlicht technisch versierten ranholen.

Einbindung des Forums

→ Nutzt vielleicht auch gerade die leider noch nicht vorhandenen Grows aus dem Forum, um Anfängern und Interessierten einen Einblick in das Hobby zu geben. Den ersten Schritt könntet ihr vielleicht auch selbst machen, Mitarbeiter von euch ziehen sicher auch. Gab zumindest entsprechende Hinweise in Videos ;D

Forum-Aufmachung

→ Um ein Forum ansprechender zu gestalten, orientieren sich die Meisten (für mich gut nachvollziehbar) inzwischen an reddit oder Discord. Zieht das vielleicht in Betracht. Oder zieht dahin um. Dann bracht es keine eigene Anmeldung mehr (was viele sicher bereits abschreckt, zwei Klicks zu viel Aufwand und so) und man nutzt vorhandene Infrastruktur, statt den Stress ein eigenes Forum zu führen zu behalten.

Q&A im Forum

→ Ein Thema für Q&A unter Growern aufmachen.

Fin
Das war die Coach-Kritik von einem gelangweilten Studenten, der die Tage zu viel Zeit mit Recherche über Growen verbracht hat.

LG

2 Likes

Hallo @Thraskias,

vielen Dank, dass Du Dir so viel Zeit und Mühe gemacht hast, diese Verbesserungsvorschläge so übersichtlich zu sammeln und uns zu präsentieren!

Ja, die Sektion mit den Lüftern ist in unserem Shop definitiv überarbeitungswürdig. Da ich selbst solche Daten mitpflege, nehme ich Deinen Post zum Anlass, in Zukunft schlauere Verlinkungen zu passenden Artikeln zu machen. Das wird sicherlich ein wenig dauern, aber mit der Zeit wird es besser :slight_smile:

Schallmessungen sind so eine Sache. Tatsächlich bin ich gelernter Tontechniker und kann Dir aus Erfahrung sagen, dass solche Messwerte selten unter Laborbedingungen erhoben werden. Es gibt allein schon mehrere Dezibel-Formate, in denen man diese Lautstärken messen kann.

Daher hinkt es oft an der Vergleichbarkeit und die Hersteller selbst sind oftmals zaghaft mit diesen Angaben. So kann es auch vorkommen, dass der Hersteller bei bestimmten Bestseller-Modellen solche Daten erhebt und dem Kunden zur Verfügung stellt, während bei anderen keine Werte zur Lautstärke angegeben sind.

Aber wenn Du es leise willst, dann schau mal hier:

Das ist eine gute Idee, zumindest für Dauerbrenner-Produkte. Natürlich wäre der Aufwand immens, wenn man für jede Rohrschelle ein Q+A erstellt. Aber z.B. für SANlights oder Homebox Zelte ist das definitv eine gute Idee. Werde ich mal so weiter tragen :slight_smile: :ok_hand:

Tatsächlich ist genau das schon eine Weile ein Thema bei uns. Meines Wissen hängen die Entwickler da aber schon dran :fist_right: :fist_left:

Diese Idee werde ich mal so weiter tragen, aber ich persönlich glaube, dass der Umsetzungsaufwand recht groß ist. Dennoch halte ich es für eine moderne und nützliche Marketingstrategie :point_left:

Da wird es sicherlich bald mal was Neues geben. Grade liegt der Fokus noch mehr auf dem Abarbeiten der Bestellflut, aber sobald ein wenig Luft ist, werden wir das angehen.

Ja, das war ein „Lernprozess“ für uns… Wir sind selbst auch nicht zufrieden und wollen bei zukünftigen Projekten da eine deutliche Schippe drauf legen. :bomb:

Ja, genau das steht gerade auf dem Programm. Wir wollen auch coole Grows im Newsletter vorstellen und generell unseren Kunden die Möglichkeit näher bringen, sich auch über das Growing auszutauschen. :cowboy_hat_face:

Generell soll Knowledge zusammengefasst und präsentiert werden. Wie wir das genau machen ist noch unklar. Aber eine Q&A ist auf jeden Fall eine gute Idee dafür. Wir haben ja auch eine Menge Tutorial Content im Grow-Guru Shop. Den werden wir hier auch mehr einbinden :muscle:

Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast, ein so ausführliches Feedback zu schreiben. Wir wissen das sehr zu schätzen und werden Dir in naher Zukunft eine PN schreiben :slight_smile: :gift:

Viele Grüße,
Robert von Grow Guru

1 Like