Autoflower

Hallo zusammen wir möchten uns mal vorstellen wir sind 2 Personen!
Unser erster grow mit autoflower samen! Die samen haben wir von Royal Queen Seeds.3 mal Royal Ak, 1mal sweet skunk, 1 mal Amnesia haze,1 mal Northern light! Zelt grösse 120x60x180! Topfgrösse 11liter Medium Biobizz light mix! Die samen haben wir in wasser gelegt für 24 stunden und dann in cocos pads nach der keimung gleich in die Töpfe! Die planzen sind jetz 12 alt vegiphase! Dünger haben wir Greenpower vegan organischer dünger! Lampen 2 LEDs Spectra Vipar p600! Die Northern light hab ich heute entfernt weil wir angst haben das sie Zwitter da sie so verkümmert gewachsen ist! So bin mal gespannt was ihr davon halte! Mfg



6 Likes

Hui, da habt ihr euch aber was vorgenommen.
Für meinen Geschmack zu viel unterschiedliche Strains, in zu viel zu großen Töpfen für diese Zeltgröße. Spannend … :face_with_monocle:

Schade, schade, dass ihr diesen nicen Strain entsorgt habt. :disappointed_relieved:
Wie kommt ihr in diesem frühen Stadium darauf, dass die Pflanze hätte zwittern können?


Edit

Das Hygrometer sollte auf Höhe der Pflanzen seinen Dienst tun, die gemessenen Werten am Zeltboden sind irrelevant.

Versucht mal die Temps & RLF etwas höher zu bekommen, 25°C und >60% fänden die Mädels jetzt toll.

Tipp: Nehmt etwas Metallklebeband und klebt es auf die Rückseite des Hygrometers. Dann könnt ihr es innen auf Pflanzenhöhe bringen und von außen mit einem Magneten fixieren.
Mit fortschreitendem Wuchs der Pflanze kann die Höhe dann immer wieder neu angepasst werden. Außerdem empfiehlt sich ein BT, oder WiFi Hygrometer, damit die Werte auch abgelesen werden können, ohne das Zelt öffnen zu müssen (z.B. in der Schlafphase).

Sieht dann so aus:

Grow On
:v:t3:

1 Like

Hi laut suche ist das zelt ausreichent für 6 mädels zwei dreierreihen! Na ja wir werden mal sehen was es würd! Mfg

Hi das mit der Temperatur das war kurz nach der dunkelphase! In der lichtphase haben wir so 28 grad! Mfg

1 Like

Hi okay danke für den Tipp müssen wir denn nochmal besorgen und nach bessern!

Hi ja wir haben sie entsorgt weil sie so verkümmert gewachsen ist. Auf der einen seite ist das mädel einfach nicht gewachsen haben denn gewartet bis das neste blattpaar kamm aber da war es auch wieder so gewachsen! Bei der suche haben wir denn gelesen das verkümmert mädels schnell zwitter deswegen haben wir denn entschieden sie zu entfernen da die anderen 5 mädels ja normal waschen! Hatte sie sich denn trotzdem ganz normal entwickelt ? Mfg

1 Like

Hermaphroditismus („zwittern“) wird i.d.R. durch Streß, oder durch einen Gendefekt ausgelöst. Jedenfalls sind „krüppelige“ Blätter kein Indiz.
Das erste (richtige) Blattpaar sieht oft etwas zerknittert aus, was sich im Verlauf der Vegi erübrigt. Ich hätte mindestens bis zur 3. Nodie gewartet und dann entschieden.

Wenn die Dame ernsthaft gezwittert wäre, hätte das auch frühestens in der Blütephase negative Auswirkungen haben können (Bestäubung der anderen Damen).

3 Likes

Schade hätten wir bloss noch gewartet aber naja aus fehlern lernt man ja! Danke! Mfg

1 Like

Was ist das für ein Gerät hinten rechts? :slight_smile: merci

Ist ein Inkbird CO2 Messgerät.
Da ich im Keller growe, kommt von dem „Killer-Gas“ nicht viel an. :wink:

2 Likes

Heißt du arbeitest mit zusätzlichen co2 bags?

Hallo kann mir jemand sagen warum sich das eine blatt so einrollt vom ersten bild ? Mich würde auch interessieren ob meine Mädels gesund aussehen? Mfg


1 Like

Nee, weil mit den bags war ich nicht zufrieden.
Füge CO2 mit einer klassischen „Kohlensäureflasche“ + Armatur/Magnetventil zu.
Ist aber auch ein anderes Thema, was hier nicht hin passt. :wink:

Definitiv ja & wegen des eingerollten Blattes musst Du dir keinen Kopp machen.

4 Likes

Sieht wirklich sehr gesund aus und „schöner“ gedrungener Wuchs, soweit man das jetzt schon beurteilen kann :v:t3:

@Zickengrow auf wie viel % habt ihr die zwei Vipar aktuell eingestellt bzw. gedimmt?

2 Likes

Super danke für die info! :v::blush: Man macht sich halt mega sorgen das was nicht stimmt! Ist halt der erste grow! Die lampen laufen auf 100% mit 35cm abstand! Mfg

1 Like

Ja, das Gefühl kenne ich… :sweat_smile:

Zur Lichtstärke, ohne es jetzt zu wissenschaftlich zu machen… gerade zu Beginn könnt ihr sicher noch etwas Strom sparen. Wenn ich richtig nachgeschaut habe, solltet ihr gerade 200W (2x100W) Vollspektrum im Setup haben.
Auch bei Autos könnt ihr da gerade zu Beginn noch etwas dimmen.

Das Thema ist aber recht komplex, wenn du magst kannst du mal hier nachschauen:

Ansonsten fand ich diese Diskussion (in einem anderen Forum :face_with_peeking_eye:) noch ganz interessant:

2 Likes

Ja da hast du recht so ungefähr 190 watt pro stunde! Okay denn dreh ich die mal auf 75 % runter dachte autoflower brauchen richtig viel licht! Aber so könnten wir bis zur Blütezeit noch bischen sparen danke schön! Werd mir die Forum gleich mal rein lesen

1 Like

Ja ist sehr interessant! hab schon mal was gelesen von co2 Tabletten die ins giesswasser kommen! Bin echt am überlegen was zu bestellen und in der Blüte mit zu zugeben um zu schauen ob es was bringen würde! Würde gerne mit den Mädels eine gute ernte bekommen! :heart_eyes:

1 Like

Finde das Thema CO2-Begasung grundsätzlich auch interessant, schon allein weil es für Pflanzen genauso wichtig ist, wie für uns der Sauerstoff zum atmen.
Andererseits ist aber genügend CO2 in unserer „Atemluft“ vorhanden, was ja die Existenz von Wäldern in Deutschland eindrucksvoll beweist. :joy:

Jedenfalls habe ich gelesen, dass das Zugeben von CO2 über das Gießwasser eher an „Kundenverars*he“ grenzt, da es ja nicht über die Wurzeln, sondern über die Blätter aufgenommen wird.

Ist aber nur meine bescheidene Meinung. :wink:

Hast Du andere Belege dafür???

VG
DatUsch

2 Likes

Hallo ja du hast recht! hab nochmal nach gelesen die Tablette soll in eine Schüssel mit wasser neben die Pflanzen gestellt werden! Muss mich auch nochmal richtig einlesen, co2Bag zum aufhängen ist wohl besser! Die zugabe von co2 soll den Ertrag bis zu 30% steigern wenn manns richtig macht, aber es soll auch nur in den lichtstunden gegeben werden! MfG

1 Like